Tischtennis Minimeisterschaften in Osterby


Mehr Bilder ...



Am 31.01.09 fand in der Mehrzweckhalle in Osterby der Ortsentscheid unter der Leitung von Bertram Graw, Klaus und Petra Kühl sowie Christiane Fleck statt.
10 Kinder bis maximal 12 Jahre konnten sich dabei in ihrer Altersklasse mit anderen "Anfängern" messen. Diese Minimeisterschaften finden jedes Jahr statt (in Osterby zum 2. Mal), wurden durch den Tischtennis Verband initiiert (seit 1983) und sollen der Nachwuchsförderung dienen.
Nach dem Ortsentscheid geht es weiter zum Kreis-, Bezirks- und Verbandentscheid, zuletzt findet das Bundesfinale vom 05.-07.06.09 in Stralsund für die bis 10-jährigen Kinder statt. Voraussetzung für eine Teilnahme hieran ist es, daß man noch in keiner Mannschaft bzw. zu keinem Turnier angetreten ist; für alle interessierten Kinder gab es im Vorwege drei Vorbereitungstrainings in der Osterbyer Halle, zu denen noch mehr als nur die 10 Turnierteilnehmer erschienen.
Christiane Fleck freute sich über die gute Teilnehmerzahl, bedauerte aber, daß man keine Mädchen für den Sport begeistern könnte. Auch in der Kinder-und Jugendabteilung des OSV gebe es zur Zeit keine weiblichen Spielerinnen. Aber die Jungs, die vor Ort mit Begeisterung bei den Spielen waren, konnten am Ende kaum die Siegerehrung erwarten. Mit der Urkunde in der Hand erhalten sie nämlich freien Eintritt für ein Bundesliga-Tischtennis Spiel.
Die "Fortgeschrittenen" aus der Tischtennis-Kindersparte konnten bei dem Turnier auch ihre ersten Schiedsrichter-Erfahrungen sammeln und mußten sich sehr auf "ihr" Spiel konzentrieren.
Da aus jeder Altersklasse die ersten vier weiter zum Kreisentscheid gelangen, sind alle Teilnehmer aus Osterby nominiert. Der Kreisentscheid findet wiederum in Osterby statt und zwar am 15.03.2009.
Für die Zukunft wünschen sich die Trainer vor allem aktive Spielerinnen und feilen schon an Ideen, die jungen Mädels für den Sport zu begeistern.

Die Platzierungen waren wie folgt:

Jahrgang 2000
1. Jannik Meusel ; 2. Nils Thoroe


Jahrgänge 1998/99
4. Christopher Hinz ; 3. Johann Lassen ; 1. Momme Witthans ; 2. Lukas Göppert


Jahrgänge 1996/97
3. Timo Becker ; 1. Haka Schüller ; 2. Joschka Lassen




Mehr Bilder