Die Sportanlagen des Osterbyer Sportvereins v. 1967 e.V.

An der alten Schule in der Schulstraße liegen die gemeindeeigenen Sportplätze und die Sporthalle. Mit der Eröffnung des neuen Sportplatzes am 1. Mai 2001 stehen dem OSV jetzt Anlagen zur Verfügung, die der starken Nutzung gut gewachsen sind und die natürlich entsprechender Pflege bedürfen.

Der Platz- und Gerätewart Eggert Koll (tel. 04351/4 30 68)

und der Hallenkoordinator Klaus Sell (tel. 04351/4 19 57)

haben alle Hände voll zu tun, um den reibungslosen Ablauf der Aktivitäten auf den Anlagen zu ermöglichen. Alle Nutzer der Sportanlagen sind aufgerufen, den Hallen- und den Platzwart nach besten Kräften zu unterstützen. Dazu gehört neben der Einhaltung der allgemeinen Regeln und Absprachen insbesondere die Teilnahme an den regelmäßigen Arbeitsdiensten; die Termine werden rechtzeitig in den einzelnen Sparten bekanntgegeben. (siehe auch -Aktuell-)
Die Reiter unterhalten in sparteneigener Regie den Reitplatz an der Landesstraße (Zufahrt über den Bäckerweg)